Dienstag, 26 September 2017

Obermarchtal startet in die Fasnet (SWP)

  • Hauptkategorie: ROOT
  • Veröffentlicht: Sonntag, 29. Januar 2017 18:18

Während sich der neue Zunftmeister Florian Siegle auf seine erste Saison als Chef der Narrenzunft Obermarchtal freut, kann sein Vater und Vorgänger Reinhard Siegle – Chef der Vereinigung Freier Oberschwäbischer Narrenzünfte (VFON) – sich am Wochenende mal ohne viele Pflichten ins Getümmel werfen: Am Wochenende ist Fasnetsauftakt im Ort. Los geht es am Samstag, 28. Januar, um 15 Uhr mit der Narrenmesse, gestaltet durch Pfarrvikar Venatius Oforka und Diakon Johannes Hänn, begleitet vom eigens gegründeten Narrenchor, der schon seit der Weihnachtszeit probt. Danach wird der Narrenbau auf dem Marktplatz errichtet. Traditionell lassen sich Turmfratzen, Klosterklemmer, Fledermäuse und Hexen dabei von einer befreundeten Zunft helfen, heuer von den Narrenfreunden aus Steinhilben.Dann wird noch der Narrenbaum des Kindergartens aufgestellt.

Den ganzen Bericht hier lesen.

Brauchtum braucht Partner